Dai Do An

Kleines Haus – Grosser Weg

Dai Do An ist ein Zen-Zentrum und Seminarhaus im Seeland, ungefähr 20 km nördlich von Bern. Hier finden Seminare, Sesshin und täglich Zen-Meditation statt. Die tägliche Meditationspraxis ist ein wichtiger Grundpfeiler des Hauses, wodurch immer wieder die Balance hergestellt wird zwischen den Herausforderungen des Berufsalltags und den Zeiten der Stille.

Dai Do An ist ein 200 Jahre altes Bauernhaus, das im Jahre 2003 von fünf Personen gegründet wurde und bis heute von Rosa Calabro, Ananta Steuder und Roberta Steuder geführt wird. Der ruhige Ort, mit seinen herrlichen Wäldern und Feldern und das angrenzende Naturschutzgebiet, lädt zum Spazieren gehen und Verweilen ein.

Ob Sie zur täglichen Meditation, einem Sesshin oder Seminar kommen, Sie werden in der Ruhe des Hauses Ihre eigene innere Stille wieder finden.

Wir freuen uns Sie hier zu begrüssen.

zencom_unterschrift_anantaAnanta Steuder

unterschrift_roberta_transparentRoberta Steuder

unterschirft_rosa_calabro_transparentRosa Calabro